Prof. Ludwig Armbruster Imkerschule

Die Wege des Honigs

Die Wege des Honigs. Mit Vorworten von Jürgen Tautz und Jean Claude Ameisen. Éric Tourneret, Sylla de Saint Pierre. 2017. 352 S., 311 Farbfotos, 25 farbige Zeichnungen, aus dem Französischen von Claudia Ade

Lieferzeit 3-5 Tage. Die Versandkosten in Deutschland bis 10kg übernehmen wir.

49,90

inkl. MwSt.

Vorrätig

Lassen Sie sich entführen zu Honigsammlern auf indonesischen Riesenbäumen, an Felshängen in Indien, zu Imkern in der Türkei, Brasilien oder Afrika, Éric Tourneret nimmt Sie mit auf den faszinierendsten Wegen des Honigs, die jetzt durch die Globalisierung bedroht sind. Der Abenteurer und Bienenfotograf schildert seine Reiseimpressionen, unterstützt von Sylla de Saint Pierre, und zeigt uns atemberaubende Fotos aus zehn Jahren und dreiundzwanzig Ländern. Begeistert von der Biologie und Entstehung der für die Natur überlebenswichtigen Bienen gewann er elf Wissenschaftler hinzu, die Einblick in bisher unbekannte Aspekte der genialen Insekten geben und die Gefahren, denen sie ausgesetzt sind.

Éric Tourneret

Éric Tourneret ist seit 20 Jahren Fotojournalist. Seit Beginn seiner Arbeit über Bienen und Imkerei ist er der bedeutendste Bienenfotograf unserer Zeit. Er hat zusammen mit Sylla de Saint Pierre zahlreiche Artikel in den bekanntesten Natur- und Wissenschaftszeitschriften veröffentlicht.

Sylla de Saint Pierre

Sylla de Saint Pierre hat ein abgeschlossenes Kunsthochschulstudium. Sie ist Journalistin, Coach und berät Autoren und Verlage hinsichtlich Kommunikation, Text- und Buchkonzeption.